Dr. med. Stefan Gödde

Beruflicher Werdegang

1988 - 1995   Studium der Humanmedizin an der Universität - GHS - Essen
     
1997  

Dissertation an der Universität Essen, Klinik für Anaesthesiologie:

Effekte der Substitutionstherapie mit Antithrombin III beim Menschen

     
1995 - 1997  

Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Duisburg Buchholz

Klinik für Unfallchirurgie, Direktor: Prof. Dr. med. G. Hierholzer

     
1997  

St. Josef Krankenhaus Moers,

Klinik für Unfallchirurgie, Chefarzt: Dr. med. W. Winter
     
1997 - 2004  

Orthopädische Universitäts- und Poliklinik Homburg,

Direktor: Prof. Dr. med. D. Kohn

     
2003   Facharzt für Orthopädie
     
2004 - 2008  

Oberarzt der Orthopädischen Universitäts- und Poliklinik Homburg,

Direktor: Prof. Dr. med. D. Kohn
     
2006   Zusatzbezeichnung Spezielle Orthopädische Chirurgie
     
2008   Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
     
seit 2008  

Partner der Gemeinschaftspraxis Drischmann, Neidel, Gödde und Herlein

Orthopädie-Zentrum-Altona im Bezirk der Landesärztekammer Hamburg*
     
     

Auslandsaufenthalte, Arbeitsgemeinschaften

1994   Queen Elizabeth Hospital / University of Birmingham, England: Chirurgie
     
1994 - 1995   Kantonsspital Winterthur, Schweiz: Orthopädie
     
1997   Schulthess-Klinik Zürich, Schweiz: Orthopädie
     
2004 - 2008   Mitglied Arbeitsgemeinschaft ‚Modulares Revisionsknie‘
     
 
 

Gebietsbezeichnungen

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Spezielle Orthopädische Chirurgie

Sportmedizin, Rheumatologie

Chirotherapie
     
     
     

Schwerpunkte

Arthroskopische Chirurgie (minimal invasiv)

Endoprothetik Knie und Hüfte

Sporttraumatologie
 
 
 

Mitgliedschaften

Dt. Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC)

Dt. Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU)

Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie (AGA)

Dt. Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (DGSP)

Berufsverband der Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie (BVOU)
 
 
 

Sprachen

Englisch

     
     
     

Wissenschaftliche Veröffentlichungen

Gödde S, Kusma M, Dienst M: Arthroskopische Diagnostik und Therapie synovialer Erkrankungen des Hüftgelenks. Arthroskopie 2006; 19: 51 - 58
 
Gödde S, Kusma M, Dienst M: Synoviale Erkrankungen und freie Körper des Hüftgelenks. Arthroskopische Diagnostik und Therapie. Orthopäde 2006; 35: 67 - 76
 
Gödde S: Rheumatoide Arthritis: Kondition und Sport. Dt. Zeitschrift f. Sportmedizin 2004; 55: 137 - 8
 
Gödde S, Fritsch E, Dienst M, Kohn D: Influence of Cage Geometry on Sagittal Alignment in Instrumented Posterior Lumbar Interbody Fusion. Spine 2003; 28: 1693 - 9
 
Gödde S, Fritsch E: Influence of Cage Geometry on Sagittal Alignment in Polysegmental Instrumented PLIF (Abstract). Eur Spine J 2003; 12, Supplement 1: S61
 
Gödde S, Fritsch E: Influence of Cage Geometry on Sagittal Alignment in Instrumented Short-Segment PLIF (Abstract). Eur Spine J 2003; 12, Supplement 1: S55
 
Gödde S, Wagner S, Rupp S, Kohn D: Bikondylärer Oberflächenersatz mit und ohne Patellaresurfacing. Osteologie 2003, 12 (Suppl. 2), 25
 
Gödde S: Osteoid-Osteom: Minimal invasive Therapie durch Thermokoagulation. Saarländisches Ärzteblatt 2002, 55 (1): 35-36
 
Gödde S, Burgard S, Kohn D: Polyethylenbeweglichkeit und kurzfristige klinische Ergebnisse nach bikondylärem Oberflächenersatz mit einem mobilen PE-Inlay. Osteologie 2002, 11 (Suppl. 2), 33
 
Gödde S, Fritsch E: Instrumentierte PLIF: Einfluß der Cage Geometrie auf das lumbale Alignement. Osteologie 2002, 11 (Suppl. 2), 63
 
Dienst M, Gödde S, Seil R, Kohn D: Diagnostische Arthroskopie des Hüftgelenkes. Operat Orthop Traumatol 2002, 14: 1-15
 
Dienst M, Gödde S, Seil R, Kohn D: Diagnostic Arthroscopy of the hip joint. Orthop Traumatol 2002, 10: 1-14
 
Gödde S, Rupp S, Dienst M, Seil R, Kohn D: Fracture of the proximal tibia six months after Fulkerson osteotomy. JBJS 2001, 83-B: 832-833
 
Dienst M, Gödde S, Seil R, Hammer D, Kohn D: Hip arthroscopy without traction: In vivo anatomy of the peripheral hip joint cavity. Arthroscopy 2001, 17: 924-931
 
Gödde S, Dienst M, Fritsch E: Videoassistierte ventrale, retroperitoneale Spondylodese der Lendenwirbelsäule. Operat Orthop Traumatol 2001, 13: 92-106
 
Gödde S, Dienst M, Fritsch E: Anterior, retroperitoneal, endoscopically assisted fusion of the lumbar spine. Orthop Traumatol 2001, 9: 86-100
 
Gödde S, Rupp S, Kohn D: BPTB-Transplantat – Armierungskanäle und Stabilität der Knochenblöcke. Arthroskopie 2000, 13: 311 – 313.
 
Gödde S, Fritsch EW: Minimally invasive video assisted approaches to the lumbar spine for anterior cage fusion. In: M. Brock et al (Hrsg) World Spine 1 – Spinal surgery and related disciplines. Monduzzi Editore, Bologna, Italy 2000, S. 241-245.
 
Fritsch EW, Gödde S, Schmitt E, Pape D: Advantages of a new trapezoid shaped cage-system in PLIF procedures at the lower lumbar spine. In: M. Brock et al (Hrsg) World Spine 1 – Spinal surgery and related disciplines. Monduzzi Editore, Bologna, Italy 2000, S. 217-222.
 
Rupp S, Gödde S, Burgard S, Kohn D: Frührevision nach Oberflächenersatz des Kniegelenks. In: L. Rabenseifner (Hrsg) Arthrosemanagement Knie. Steinkopf Verlag, Darmstadt 2000, S. 201-206