Sönke Drischmann

Beruflicher Werdegang

1985 - 1993   Studium der Humanmedizin an der Freien Universität zu Berlin
1993   Approbation zum Arzt verliehen vom Senator für Gesundheit Berlin
1993 - 1994   Arzt im Praktikum der Unfallchirurgie Auguste Viktoria Krankenhaus Berlin
1994 - 1998   Assistenz-Arzt an der ASKLEPIOS-Klinik, Berlin
1999   Annerkennung als Facharzt für Orthopädie
1999 - 2001   Oberarzt an der ASKLEPIOS-Klinik, Berlin
2001   Annerkennung Schwerpunktsbezeichnung Rheumatologie
seit 2002   Partner der Gemeinschaftspraxis Drischmann, Neidel, Gödde und Herlein Orthopädie-Zentrum-Altona im Bezirk der Landesärztekammer Hamburg*
 

Spezielle Qualifikationen

Seit 2000   Annerkennung als AGA Instrukteur
    Arthroskopische Chirurgie (Gelenkspiegelungen)
    Endoprothetik
    Hand- und Fusschirurgie
    Kinderorthopädie
    Rheumatologie
    Chirotherapie
 

Mitgliedschaften

Seit 1996   AGA-Mitgliedschaft (Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie)
 

Sprachkenntnisse

    Englisch



*Sönke Drischmann unterliegt der Berufsordnung der Ärztekammer Hamburg der LÄK Hamburg